WeGlide

Magazine

WeGlide

Announcement

WeGlide Segmente

Wir freuen uns, WeGlide Segmente endlich ankündigen zu können. Sie sind eine neue Möglichkeit, deine Leistung mit anderen Piloten in deiner Nähe zu vergleichen. Segmente sind beliebte Strecken von einem Start- bis zu einem Zieltor. Alle Piloten werden automatisch für alle Segmente gewertet, die sie während ihrer Flüge passieren.

Overview of some segments in southern Germany

Wertung

Die Tore sind 30 km breit (15 km zu jeder Seite). Die Differenz zwischen Start- und Zielhöhe wird nach der MacCready-Theorie in die Endgeschwindigkeit eingerechnet. Wenn ein Segment tiefer beendet wird, als es gestartet wurde, gibt es eine kleine Zeitstrafe. Wenn das Wetter sehr schlecht ist und langsam geflogen wird, ist die Zeitstrafe für die gleiche Höhe größer.

Medaillen, Pokale und Lokale Legende

Für die Leistungen in verschiedenen Segmenten können Medaillen und Pokale verdient werden. Wenn deine Leistung eine deiner drei besten Leistungen ist, erhältst du eine Medaille. So holte Tobias Welsch mit seinem Flug vom 3. Mai 2021 auf dem Rhine-Main Highway mit dem 13. Gesamtrang eine Goldmedaille.

Tobias Welsch holte eine Goldmedaille on Rhine-Main Highway

Die Person, die ein Segment am häufigsten geflogen ist (in dem durch die Filter festgelegten Zeitrahmen), wird zur lokalen Legende und wird in der Segmentrangliste oben mit einem Lorbeerkranz angezeigt. Auf dem Segment Frankenstein ist Mathias Arnold die lokale Legende, da er das Segment am häufigsten geflogen ist.

Philipp Kapferer holte sich mit seinem Flug vom 19. August 2017 einen Bronzepokal (drittbester Gesamt) und eine Goldmedaille (persönliche Bestleistung).

Philipp Kapferer holte einen Bronze Pokal und eine Gold Medaille

Filter

Die verschiedenen Filteroptionen auf WeGlide Segmenten ermöglichen völlig neue Arten von Wettbewerben. Damit kann nach verschiedenen Datumsbereichen (Jahr, Monat, Tage) und nach Vereinen, Flugplätzen oder einzelnen Benutzern gefiltert werden. Es können auch verschiedene Filter kombiniert werden.

In der Segmentübersicht sieht man alle vorhandenen Segmente auf der Karte und auch in der Liste. Bei näherem heranzoomen werden nur die Segmente in der Liste angezeigt, die sich im Kartenausschnitt befinden. Für jedes Segment werden die Distanz, die Anzahl der geflogenen Segmente, das letzte Datum, an dem das Segment geflogen wurde, und die Anzahl der Punkte des Gewinners angezeigt.

Diese Werte passen sich den eingestellten Filtern an, z.B. Wenn wir nach einem Club filtern, zeigt das Flugzeugsymbol an, wie oft das Segment von Mitgliedern des Clubs geflogen wurde. Sieger hinter der Trophäe ist der Pilot des Clubs, der das Segment am schnellsten geflogen ist. Setzen wir einen Filter für eine Saison, passen sich die Zahlen an und wir sehen, wie oft das Segment in dieser Saison geflogen wurde und wer am schnellsten war.

Zooming into the Alps

Wenn wir auf die Alpen zoomen, sehen wir, dass Mathias, Benjamin und Yves auf diesen drei Segmenten die Top-Performer aller Zeiten sind. Wir sehen auch, dass die Engadin Rally mit insgesamt 474 Flügen das beliebteste Segment des Raums ist.

Datums Filter

Wenn wir den Datumsfilter auf die Saison 2021 umstellen, sehen wir, dass in diesem Zeitraum Engadin Rally 190 Mal geflogen wurde. Wir sehen auch, dass Mathias für 2021 jetzt der führende Pilot ist und in diesem Segment 111 Punkte erzielt hat. Wir können auch einzelne Tage oder Monate auswählen.

Deine Segmente

Wenn du in der Segmentliste nach deinem Namen filterst, kannst du alle Segmente sehen, die du geflogen sind. So ist Benjamin beispielsweise 26 Mal die Engadin Rally geflogen.

Wenn du dich mit einem Kumpel vergleichen möchtest, kannst du einfach nach beiden Piloten filtern. Du kannst dann sehen, wer in welchen Segmenten führt.

Warum also nicht eine Vereinskollegin herausfordern, um zu sehen, wer die meisten Segmente in einer Saison gewinnen kann?

Vereins-Wettbewerb

Man kann auch nach Vereinen oder Flugplätzen filtern, um zu sehen, welches Vereinsmitglied am erfolgreichsten war. Dies ist eine großartige Möglichkeit für Clubs, kleine Wettbewerbe zu veranstalten, um zu sehen, wer in einer Saison seine lokalen Segmente am schnellsten fliegen kann.

Wir haben bereits von drei deutschen Vereinen gehört, die einen kleinen Pokal für das Vereinsmitglied vergeben, das in der Saison am schnellsten ein bestimmtes Segment fliegt.

Segmente die 2021 von Nastätten aus geflogen wurden

Eine weitere Filtermöglichkeit besteht darin, nach Junioren oder Frauen zu filtern. Der Parcours wurde 502 Mal von einem Junior und 40 Mal von Frauen geflogen.

Segment Wertung

Werfen wir einen Blick auf die Rangliste der Engadin Rally. Neben dem Namen des Segments sehen wir die Distanz, wie oft das Segment geflogen wurde und den Namen der lokalen Legende. Die lokale Legende ist die Person, die (gemäß den eingestellten Filtern) das Segment am häufigsten geflogen ist.

Nachfolgend finden wir die besten Flüge des Segments. Wenn wir über einem Flug hovern, wird die Spur auf der Karte angezeigt. Benjamin hat die beste Leistung aller Zeiten auf diesem Segment. Der Pfeil vor seiner Geschwindigkeit zeigt an, dass er das Segment am 9. Juni 2014 in südwestlicher Richtung passiert hat.

Sortierung

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Flüge im Ranking zu ordnen. Die Standardreihenfolge ist nach Punkten aber wir könnten auch nach dem Zeitpunkt am Tag sortieren. Dann würden wir sehen, wer das Segment am frühesten beendet hat oder wer als letzter gestartet ist.

Sven Richter hat Engadin Rally um 10:16 UTC geschafft

Wie Segmente entstanden sind

Die vorhandenen Segmente wurden basierend auf historischen Flügen erstellt, die auf WeGlide hochgeladen wurden. Spezielle Algorithmen haben die genauen Positionen der Tore optimiert, um so vielen Flügen wie möglich zu entsprechen.

Wenn du denkst, dass ein Segment fehlt oder die Platzierung der Tore nicht optimal ist, zögere nicht uns zu schreiben.

Wenn du eine bessere Namensidee für eines der Segmente haben, schreib uns, der beste Name gewinnt!

Alte Flüge

Auch wenn Flüge sehr spät hochgeladen werden, werden sie für ein Segment gewertet. Lade also jetzt deine alten Flüge hoch und entdecke, ob du den oder die amtierende/n Champion in deinem lokalen Segment schlagen kannst oder ob du zur lokalen Legende wirst.

Integrationen

Wir arbeiten an einer nativen Integration in LXNAV- und SeeYou-Geräte. Du kannst die Segmente aktuell schon in verschiedenen Formaten herunterladen: Als Cup-Datei als Tsk-Datei oder als Luftraum Txt-Datei.

Auf diesem Screenshot sieht man, wie die Integration als .txt Datei in XCSoar aussieht.

Gesponsorte Segmente

Ein paar Segmente erscheinen mit Logo und Beschreibung eines Sponsors. Beispielsweise sind Jonker Sailplanes und SteFly mit ein paar coolen Segmenten dabei. Für das Segment auf der Alb vergibt Just Soaring für den oder die schnellsten Pilot*in dieses Jahr einen kompletten Glider Sim Pro.

Feedback

Ein paar Piloten haben die Segmente in den letzten Wochen ausprobiert, hier ist was sie sagen:

Adam Woolley, Australischer Langstrecken-Pilot

Ich liebe die neuen Segmente, ein weiteres Rennen in unseren täglichen Rennen und Flügen! Es weckt Erinnerungen daran, als Schulkind in einem Videospiel gegen sein eigenes „Geisterauto“ gefahren zu sein. Es ist wirklich cool, sich selbst herauszufordern, auf bekannten gemeinsamen Strecken in der Gegend der Schnellste zu sein, oder einen freundschaftlichen Wettbewerb zwischen Vereinen zu veranstalten – alles ist möglich! Wichtig ist, dass es unserem wunderbaren Sport ein weiteres Spaßelement hinzufügt.

Maximilian Karl, Fluglehrer

Gerade für Neulinge in meinem Verein sind WeGlide Segmente schöne Herausforderungen. Anfänger können beliebte lokale Routen fliegen, eine Medaille bekommen und versuchen, sich mit der Zeit zu verbessern.

Stefan Langer, Deutscher Meister und Rekordhalter

Aufregend! Das eröffnet neue Möglichkeiten zum trainieren. Wir können dasselbe Segment fliegen und genau sehen, wer am besten abgeschnitten hat.

Was denkst du? Schreib uns eine E-Mail und sag uns, was wir verbessern können


More in „Announcement“